• Sie sind hier:
  • A-Z
  • Heimatmuseum in Deetz
Aufrufe: 1180

Heimatmuseum in Deetz

Heimatmuseum in Deetz

Alte Dorfstraße 1, Groß Kreutz 14550

033207 - 32099
Art:
Gemeinde Groß Kreutz
Kategorien:
Allgemeine Info
Das Heimatmuseum in Deetz präsentiert sich in den historischen Räumen im Gemeindehaus in der Alten Dorfstraße 1.
Gezeigt werden vielfältige Geräte aus Haushalt und Landwirtschaft.
Ein besonderer Schwerpunkt des Heimatmuseums Deetz ist die Darstellung der Aktivitäten der vielen Vereine des Dorfes. Fotos zeigen die Entwicklung von "Traktor" Deetz zum FC Deetz.
Tanzröckchen zeugen vom ehemals weit über Deetz hinaus bekannten Karnevalsclub.
Ledereimer dokumentieren u.a. die Ursprünge des Feuerwehrwesens. Vom Sängerverein wird die Gründungsfahne von 1888 ausgestellt und ein Protokollbuch berichtet über das Vereinsleben seiner verschiedenen Facetten.
Eine komplette Schusterwerkstatt hat das Heimatmuseum als Spende bekommen. Zusehen ist der Schuster-Arbeitsplatz mit Nägeln, Leim und Maschinen.
Stolz ist der Heimatverein auf sein umfangreiches historisches Fotoarchiv mit Fotos der ehemals sieben Ziegeleien in Deetz, der Windmühlen und des Dorflebens. Präsentiert werden wechselde Ausstellungen zu den unterschiedlichsten Themen aus der Historie des Ortes.
14-tägig finden "Erzähleabende" des Heimatvereins Deetz statt, wozu jeder Interessierte herzlich eingeladen ist. Von den ehemals sieben Ziegeleien in Deetz hat der Heimatverein letzte Überreste gesichert und im Museum ausgestellt. Die Arbeiten der Ziegeleien wurde auf Fotos festgehalten. Beispielweise kann der Besucher Pferdebahnen, Dampflocks und Diesellocks ausfindig machen.
Erreichbar unter o.g. Nummer oder 033207 / 52480.