Erstes Turmfest

Erstes Turmfest übertraf unsere Erwartungen
Zusammen mit den Vereinen des Ortsteils Götz hatte die Gemeindeverwaltung Groß Kreutz (Havel) am 21. Oktober 2012  zum ersten Götzer Turmfest eingeladen. Gemeinsam waren die vielen Vorbereitungen getroffen worden und die Durchführung des Festes verlief zu unserer vollen Zufriedenheit. Pünktlich um 9:00 Uhr trafen alle Akteure ein, um Zelte, Bänke und Tische aufzubauen. Nach einem ausgiebigen Ständchen der Götzer Jagdhornbläser eröffneten wir um 11:15 Uhr gemeinsam mit dem stellvertretenden Landrat, Herrn Stein, und dem Ortsvorsteher, Herrn Lemke, das Fest.

Bereits zu diesem Zeitpunkt tummelten sich rund 200 Gäste am Fuße des Turmes.  Der von der freiwilligen Feuerwehr Jeserig bereitgestellte Transporter brachte die Festbesucher von der Götzer Feuerwehr bis zum Turm. Der Andrang war so groß, dass zwischenzeitlich auch die Götzer Feuerwehr mit einem Fahrzeug unterwegs war. Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle auch bei Stephan Kraus, der mit seinem privaten Transporter über die gesamte Zeit mithalf, alle Gäste zeitnah zum Fest zu bringen. Über den Tag verbrachten rund 1 000 Gäste eine schöne Zeit bei herrlichem Sonnenschein, guter Musik sowie verschiedenen Imbiss- und Getränke angeboten.

Um 13:00 Uhr wurde dann der offizielle Startschuss für die 360-Grad-Webkamera durch die Firma ComPlus gegeben. Demnächst werden dann die Bilder dieser Kamera auf der Internetseite integriert und können
unter www.gross-kreutz.de abgerufen werden. Am Nachmittag wartete der Groß Kreutzer Chor mit einem halbstündigen Programm auf. Einige der bekannten Lieder luden sogar zum Mitsingen ein.

Auch die Kindergartenkinder ließen es sich nicht nehmen, ein kleines Programm vorzuführen. Vor dem Hintergrund, dass alle Beteiligten bei Tageslicht den Weg nach Hause antreten sollten, wurde das Fest gegen
16:30 Uhr offiziell beendet. Genau wie beim Aufbau fassten alle Beteiligten mit an, um den Platz wieder in den Zustand vom Morgen herzurichten. Beim Abbauen schwärmten Viele vom gelungenen ersten Götzer Turmfest.

Für die tolle Zusammenarbeit möchte ich mich bei folgenden Vereinen und anderen Helfern bedanken:
Götzer Bergschützen, Götzer Anglerverein, Götzer Feuerwehrverein, Götzer Jagdbläser, Jeseriger Ortswehr, Götzer Ortswehr,
Andys Diskothek, Kita Götz und Chor Groß Kreutz.

CIMG0527FILEminimizer
CIMG0513FILEminimizer
CIMG0499FILEminimizer
CIMG0480FILEminimizer
CIMG0476FILEminimizer
CIMG0470FILEminimizer
CIMG0467FILEminimizer
CIMG0403FILEminimizer
CIMG0412FILEminimizer
CIMG0383FILEminimizer


Kalsow
Bürgermeister