5. Götzer Turmfest am 16. Oktober 2016

Wer hätte das gedacht?
Da haben wir die ganze Woche schlechtes Wetter und pünktlich zum Turmfest strahlt die Sonne, als wenn das ganz normal wäre.Noch vor 10 Jahren rätselten Ortsbeirat und Gemeindevertretung, wie schaffen wir es, wieder einen Turm auf dem traditionellen Götzer Berg zu errichten? Nunmehr feierten wir am 16.10.2016 das 5. Turmfest, welches um 11:30 Uhr durch die Götzer Jagdhornbläser eröffnet wurde.

Die Götzer Vereine (Feuerwehr, Schützen und Angler), der Kindergarten, die Sparkasse und die Gemeinde sorgten wie immer für Kulinarisches und das Drumherum der Veranstaltung. Erstmals war auch der neu gegründete Götzer Heimatverein mit dabei. Er trug mit einer schmackhaften Wildsuppe, Glühwein und einer kleinen Fotoausstellung zum Gelingen des Festes bei.DJ Andy sorgte mit flotten Rhytmen für einen kurzweiligen Nachmittag. Der Kindergarten und die Sparkasse kümmerten sich wie immer hervorragend um unsere jüngsten Besucher. Einer der Höhepunkte des Festes war dann auch der Auftritt der Kindergartenkinder und der Erzieher, bei dem natürlich auch das Lied vom Götzer Berg nicht fehlen durfte.

Bis 16 Uhr nutzten die rund 700 Besucher die Gelegenheit, um bei zünftigem Essen und einem passenden Getränk ins Gespräch zu kommen. Viele bestiegen auch den Turm, um einen tollen Rundumblick zu genießen.
Wie in jedem Jahr möchte ich mich recht herzlich bei allen Mitwirkenden für die Unterstützung bedanken. Euch ist es zu verdanken, dass das Götzer Turmfest ein Höhepunkt im jährlichen Veranstaltungskalender der Gemeinde ist. Mein Dank gilt auch der Firma Bus-Behrendt für die Bereitstellung der Buslinie vom Götzer Sportplatz und der Jeseriger Feuerwehr für die Bereitstellung des zusätzlichen Zeltes.

turmfest-019
turmfest-017
turmfest-016
turmfest-015
turmfest-014
turmfest-013
turmfest-012
turmfest-011
turmfest-010
turmfest-009


Auf ein erfolgreiches und sonniges Fest im nächsten Jahr!

Reth Kalsow
Bürgermeister